PÄDAKUSTIK


Manchmal flitzen kleine Kinderfüße durchs Hörforum. Man hört Kinderlachen und sieht bunte Spielsachen, aber auch die ernsten Blicke der Eltern, wenn ihre Kinder zum ersten Mal Hörsysteme bekommen und viele Fragen im Raum stehen.

 

Unsere Spezialistin für kleine Ohren heißt Heike Unterwiener, ist Hörgeräteakustik-meisterin und Pädakustikerin mit lang-jähriger Berufserfahrung.

 

Bereits 2002 hat sie die Zusatzausbildung „Pädakustik“ absolviert - eine spezielle Weiterbildung für die Hörgeräteanpassung bei Kindern. Sie weiß die richtige Technik und das passende Zubehör für jedes Kind zu empfehlen und kennt auch die Tricks, um die Hörgeräte vor kleinen Entdeckerfingern zu schützen, welche versuchen, die Batterielade zu öffnen, Teile abzuschrauben oder das ganze Gerät in den Mund stecken.

 

 

Neben langjähriger Erfahrung ist auch die Ausstattung des Hörstudios wesentlich für die erfolgreiche Arbeit mit Kindern: angefangen mit speziellen Hörtests und besondere Materialien für die Abformung kleiner Kinderohren bis zu einer Spielecke – die nun neu entstanden ist.

 

Mit unserer eigenen Otoplastik-Manufaktur können wir die Ohrpassstücke für die kleinen Kunden innerhalb von 48 Stunden fertigen – ein großer Vorteil, wenn man bedenkt, dass bei Babys die Ohrpassstücke alle 4-6 Wochen zu klein geworden sind.


Besonders viel Freude bereitet es unseren kleinen Kunden, sich für ihre Hör-systeme die  Lieblingsfarbe auszuwählen und mit Auf-klebern oder Glitzersteinen ganz nach dem eigenen Geschmack zu gestalten.