HÖRTRAINING


100 MILLIONEN NERVENZELLEN WOLLEN WIEDER HÖREN

Wir wollen, dass unsere Kunden wieder besser hören und ihr maximales Sprachverstehen nutzen können. Dafür bieten wir als zertifizierter Hörtrainer das RENOVA HÖRTRAINING® an: ein innovatives Trainingskonzept für Hörgeräteträger zur Reaktivierung der Hörzellen im Gehirn.

 

Schon nach zwei Wochen ist eine deutliche Verbesserung im Sprachverstehen spür- und messbar.

HÖREN IST NICHT NUR EINE SACHE DER OHREN, SONDERN AUCH DES GEHIRNS.

Es sind die Hörzellen im Gehirn, die alle ankommenden „Geräusche“ sinnvoll interpretieren und zum Beispiel Sprache herausfiltern müssen. Wie alle Nervenzellen brauchen aber auch sie kontinuier-lich Anregung, um aktiv zu bleiben.

 

Durch die reduzierte Schall-weiterleitung im Ohr bei Schwerhörigkeit, kommen immer weniger Reize im Hörzentrum des Gehirns an.

 

DIE FOLGE: Nervenzellenverbindungen werden unterbrochen und abgebaut.

 

DAS GEHIRN VERLERNT, GERÄUSCHE UND SPRACHE ZU VERARBEITEN.

 

 

Ist die Degeneration schon weit fortgeschritten, wird auch nach dem Erwerb eines Hörgerätes nicht die gewünschte Besserung eintreten.

 

IM GEGENTEIL: Durch die wiedererlangten Höreindrücke wird der Hörgeräteträger - vor allem bei Hintergrundgeräuschen - überfordert. Es ist ihm alles einfach „zu laut“.

 

Genau hier setzt das RENOVA HÖRTRAINING® an: Durch das Hörtraining wird die Hörverarbeit-ung im Gehirn gezielt reaktiviert.

 

Erst nach einem systematischen Hörtraining machen moderne Hörgeräte Sinn!

Nur so wird Verstehen von Sprache auch bei Hintergrundgeräuschen wieder möglich!

  

WIE DAS GEHIRN AUF DAS HÖRTRAINING REAGIERT:

Erkenntnisse aus der Neurophysiologie zeigen: Durch gezielte Anregung von Hirnaktivitäten lassen sich verkümmerte Nervenzellverbindungen reaktivieren, neu anlegen und optimieren.

Konkret heißt das: Die Zellen bilden neue Verbindungen („Synapsen“). Je häufiger Nerven-zellen mit anderen Nervenzellen vernetzt bzw. verbunden sind, desto flexibler ist unser Denken, Hören und Verstehen.


RENOVA HÖRTRAINING® - SO WIRD ES DURCHGEFÜHRT

Im Rahmen des WIED Reaktiv-Prinzips beginnt das Training begleitend zur Neuanpassung eines Hörgerätes.

 

In diesem Fall ist eine zweiwöchige Trainingseinheit Bestandteil des Anpassungsprozesses. Aber auch Betroffene, die bereits ein Hörgerät tragen, können mit dieser Trainingsmethode ihr Hören und Verstehen oft enorm verbessern.

 

Nach der Einführung durch Ihren Akustiker ist das Training zu Hause durchführbar. Sie erhalten einen TING-Hörstift, einen Lautsprecher, sowie Ihr persönliches Übungsbuch. Der TING-Hörstift verfügt über einen Sensor an der Stiftspitze. Beim Antippen der Bilder und Texte in Ihrem Übungsbuch wird die passende Datei über den Lautsprecher abgespielt.

Jeder Trainingstag beinhaltet unterschiedliche Übungen, die stufenweise anspruchsvoller und intensiver werden.

 

Voraussetzung für den Erfolg ist die engagierte Mitarbeit des Kunden! Der Trainingserfolg wird in einzelnen Analyseterminen gemessen und dokumentiert.

 

Die Hörgeräteeinstellung wird an die zunehmende „Hörfitness“angepasst.

 

Nach Abschluss dieser Trainingsphase ist das Gehirn auf das Hören mit Hörgeräten optimal vorbereitet. Jetzt kann die Wahl des optimalen Hörsystems für Sie erfolgen, beziehungsweise das bereits vorhandene Hörgerät optimal eingestellt werden.


RENOVA HÖRTRAINING®...

• trainiert gezielt mit Hilfe von Hör- und Verstehübungen die Hörverarbeitung im Gehirn

• bereits 2 Wochen regelmäßiges Training können zu spürbaren und messbaren Hörerfolgen        führen – bei Menschen jeden Alters, mit und ohne Erfahrung mit Hörgeräten

• kann helfen, Gesprächen auch in lauter Umgebung (z.B. Straßenlärm, im Restaurant oder am    Arbeitsplatz) wieder merklich besser folgen zu können

• kann Hören in unterschiedlichen Hörsituationen erleichtern

• kann die Auswahl und Anpassung von Hörgeräten - die ideal an die individuellen Bedürfnisse    angepasst sind - erleichtern

• bereitet die Hörverarbeitung auf neue Hörerlebnisse vor und kann mit dazu führen, dass das    Hörgerät wirklich genutzt und dauerhaft getragen wird